Dr. André Dignas

geboren 1973

2001 bis 2002
Rechtsabteilung PwC, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Düsseldorf

2002 bis 2004
Rechtsanwalt in Düsseldorf

ab 2004
Rechtsanwalt in der Sozietät Lux, Bücker und Kollegen, Notar. Rechtsanwälte. Fachanwälte

ab 2008
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

ab 2011
Partner in der Lux, Bücker und Dignas, Rechtsanwälte – Fachanwälte, Partnerschaft mbB

Dezember 2013
Ernennung zum Notar

Anwaltszulassung 2001
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht


Rechtsgebiete
Gesellschaftsrecht
Immobilienrecht
Erbrecht
Unternehmensnachfolge
Handelsrecht
Notar

Prüfer- und Dozententätigkeiten

ab 2016

Dozent für den Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht in der Akademie für Notarfachwirte

ab 2017
Prüfer in der notariellen Fachprüfung (des Prüfungsamts bei der Bundesnotarkammer)

ab 2018
Dozent für den Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht für die Ausbildung Notarfachassistenten (Westfälische Notarkammer)

Veröffentlichungen
Die Auslandsbeurkundung von gesellschaftsrechtlichen Vorgängen einer deutschen GmbH, 2004, zgl. Diss.

Die Auslandsbeurkundungen im deutschen GmbH-Recht, GmbHR 2005, Seiten 139–146

Der GmbHR-Kommentar zur Entscheidung des OLG Hamm, Beschluss v. 04.11.2010 - I-15 W 436/10 (Musterprotokoll: Keine Fortgeltung der Befreiung des Selbstkontrahierungsverbots für neuen Geschäftsführer nach Gründung im vereinfachten Verfahren), GmbHR 2011, Seite 88 ff.

Sprachen
Deutsch, Englisch